Hier können Sie nach Stichworten, Branchen, Fachgebieten und Seminarorten suchen.
TÜV Saarland Bildung + Consulting GmbH

Energieeffizienz im Bereich der Elektrotechnik

Nr.: 04-960

Fachbereich/e:

  • Anlagentechnik / InstandhaltungAnlagentechnik / Instandhaltung
  • ElektrotechnikElektrotechnik
  • EnergiemanagementEnergiemanagement
  • GebäudetechnikGebäudetechnik

Detaillierte Beschreibung mit Buchungsformular zum Ausdruck / DIN A4

Adressaten:

Elektrofachkräfte, verantwortliche Elektrofachkräfte, technische Leiter, Energieberater, Energiemanager

Abschluss:

TÜV-Teilnahmebescheinigung

Inhalt:

  • Anteil der Elektrotechnik am Gesamtenergieverbrauch eines Unternehmens und Einschätzung der zukünftigen Kostenentwicklung
  • Effizienz und Kosten der einzelnen Energiearten  (Strom, Erdgas, Druckluft, ...)
  • Messung, Bewertung und Vergleich der Energiekosten im Bereich der Elektrotechnik (Energiecontrolling und Benchmarkinganalyse)
  • Ermittlung und Beurteilung des eigenen Verbrauchsverhaltens und Aufteilung der Energieverbräuche im Unternehmen
  • Gesetzliche Grundlagen und Normen im Bereich der Energieeinsparung (z. B. EN 16001, Kraft-Wärmekopplung, Energieeinsparverordnung EnEV, DIN V 18599)
  • Alternative Energieerzeugung im Bereich der Elektrotechnik (bspw. BHKW, Photovoltaik, Einsatz von Wärmepumpen, ...)
  • Lastmanagement (Analyse von Leistungsspitzen, Leistungsüberwachung, automatische Leistungsüberwachung und Leistungssteuerung)
  • Mögliche Einsparpotenziale im Bereich der Elektrotechnik (Überblick)
  • Einsparpotenziale im Bereich der Beleuchtungstechnik im Dienstleistungsunternehmen
  •  Effizienter Einsatz elektronischer Leistungsregler und Frequenzumrichter
  • Blindstromkompensation
  • Einsparpotenziale im Bereich Haus- und Gebäudetechnik (bspw. raumlufttechnische Anlagen, Heizungssysteme, Klimaanlagen etc.)
  • Einsparpotenziale im Bereich Drucklufttechnik (bspw. geregelte Verdichter)
  • Einbeziehung der Mitarbeiter bei der Energieeinsparung, Nutzung möglicher Einsparpotenziale durch Änderung des Verbrauchsverhaltens
  • Hinweise auf Energieeinkauf und Contracting
  • Förderprogramme und Drittmittel für bestehende und neue Anlagen

Enthaltene Leistungen:

Im Preis sind Seminargetränke, Mittagessen und Teilnehmerunterlagen enthalten.

Hinweise:

Dieses Seminar eignet sich auch zur Durchführung in Ihrem Unternehmen.

Preis pro Person (regulär):

795,00 € (zzgl. MwSt.)

946,05 € (inkl. 19% MwSt.)

Buchung (Preise p.P. zzgl. MwSt):

Beginn Ende Dauer Tagungsort
2019
05.06.2019   08:30 Uhr 06.06.2019   16:00 Uhr 2 Tag(e) Nürnberg
Veranstaltungsort:
90449 Nürnberg
Infotelefon:
09 11 / 25 29 58 - 11
795,00 €  775,00 € Online-Rabatt Buchen
21.10.2019   08:30 Uhr 22.10.2019   16:00 Uhr 2 Tag(e) Sulzbach
Veranstaltungsort:
66280 Sulzbach
Infotelefon:
0 68 97 / 5 06 - 5 28
795,00 €  775,00 € Online-Rabatt Buchen
2020
09.03.2020   08:30 Uhr 10.03.2020   16:00 Uhr 2 Tag(e) Hattingen
Veranstaltungsort:
45525 Hattingen
Infotelefon:
0 23 24 / 9 19 79 - 73
795,00 €  775,00 € Online-Rabatt Buchen
15.07.2020   08:30 Uhr 16.07.2020   16:00 Uhr 2 Tag(e) Nürnberg
Veranstaltungsort:
90449 Nürnberg
Infotelefon:
09 11 / 25 29 58 - 11
795,00 €  775,00 € Online-Rabatt Buchen
08.09.2020   08:30 Uhr 09.09.2020   16:00 Uhr 2 Tag(e) Sulzbach
Veranstaltungsort:
66280 Sulzbach
Infotelefon:
0 68 97 / 5 06 - 5 28
795,00 €  775,00 € Online-Rabatt Buchen

Alle unsere Seminare lassen sich auch in Ihrem Unternehmen durchführen.

Seminar als Inhouse-Lösung anfragen

Seminar Suchen
Pro Tag 10,00 € Nachlass p.P. bei
Online-Buchung!

Seminar-Suche

Nach Stichworten
Nach Seminar-Nr.
Nach Fachbereichen
 Bei Last-Minute-Angeboten sowie Webinaren ist keine weitere Rabattierung möglich.