Hier können Sie nach Stichworten, Branchen, Fachgebieten und Seminarorten suchen.
TÜV Saarland Bildung + Consulting GmbH

Digitalisierung & Lean in Lager und Logistik

Stabile und transparente Prozesse oder das Ende der Kreativität - Ein Null-Risiko gibt es nicht!

Nr.: 11-71

Fachbereich/e:

  • Lager / Logistik / EinkaufLager / Logistik / Einkauf

Detaillierte Beschreibung mit Buchungsformular zum Ausdruck / DIN A4

Adressaten:

Fach- und Führungskräfte aus Einkauf, Vertrieb, (Lager) Logistik, Betriebsorganisation und Unternehmensplanung

Abschluss:

TÜV-Teilnahmebescheinigung

Inhalt:

  • Möglichkeiten und Herausforderungen von Industrie 4.0 (Big Data)
    • Beschaffungs- / Produktions- / Distributions- / Lager- und Ersatzteillogistik
    • Einfluss auf sonstige Funktionen im betrieblichen Leistungserstellungsprozess
  • Smart & Lean: Die agile Prozessorganisation
    • Intelligente Strukturen ("smart & lean") erfordern konsequente Kundenorientierung
    • Konsequente Kundenorientierung erfordert flexible und kurze Durchlaufzeiten (Agilität)
    • Agilität erfordert konsequente Prozessorientierung
    • Konsequente Prozessorientierung erfordert schlanke (verschwendungsfreie) Prozesse
    • Schlanke Prozesse (Lean) erfordern schnelle Datenverfügbarkeit
    • Schnelle Datenverfügbarkeit erfordert qualifizierte Mitarbeiter
    • Qualifizierte Mitarbeiter erfordern intelligente Strukturen ("smart & lean")
  • Lean: Ein ganzheitliches Managementsystem
    • Die Wurzeln des Lean-Gedankens
    • Erfolgsfaktoren
  • Smart - Die neue Herausforderung
    • "Smart & Lean" - Wie passt das zusammen?
  • Digitalisierung in Lager und Logistik: Fallbeispiele und praktische Anwendungen
    • Durchlaufzeiten im Lager sowie in Produktionsversorgungsprozessen durch richtiges ("smart & lean") Organisieren des "Picken und Packen" nachhaltig reduzieren
    • Einsatz von Drohnen
    • Bestandsmanagement 4.0
  • "Smart & Lean": Chancen und Risiken
    • Wertewandel für Wirtschaft und Gesellschaft
    • Notwendige Neupositionierung der Logistik
    • Zentrale Herausforderungen

Enthaltene Leistungen:

Im Preis sind Seminargetränke, Mittagessen und Teilnehmerunterlagen enthalten.

Hinweise:

Das Seminar ist als Dialogveranstaltung konzipiert und hat in Teilen Workshop-Charakter.

Preis pro Person (regulär):

695,00 € (zzgl. MwSt.)

827,05 € (inkl. 19% MwSt.)

Buchung (Preise p.P. zzgl. MwSt):

Beginn Ende Dauer Tagungsort
2019
19.08.2019   08:30 Uhr 20.08.2019   16:00 Uhr 2 Tag(e) Maintal
Veranstaltungsort:
63477 Maintal
Infotelefon:
0 68 97 / 5 06 - 5 40
695,00 €  675,00 € Online-Rabatt Buchen
14.11.2019   08:30 Uhr 15.11.2019   16:00 Uhr 2 Tag(e) Neuendettelsau
Veranstaltungsort:
91564 Neuendettelsau
Infotelefon:
0 68 97 / 5 06 - 5 40
695,00 €  675,00 € Online-Rabatt Buchen

Alle unsere Seminare lassen sich auch in Ihrem Unternehmen durchführen.

Seminar als Inhouse-Lösung anfragen

Seminar Suchen
Pro Tag 10,00 € Nachlass p.P. bei
Online-Buchung!

Seminar-Suche

Nach Stichworten
Nach Seminar-Nr.
Nach Fachbereichen
 Bei Last-Minute-Angeboten sowie Webinaren ist keine weitere Rabattierung möglich.