Hier können Sie nach Stichworten, Branchen, Fachgebieten und Seminarorten suchen.
TÜV Saarland Bildung + Consulting GmbH

Durchführung der Gefährdungsbeurteilung bei Lärmexposition nach § 5 LärmVibrationsArbSchV

Messpraktitkum zur Vertiefung nach DGUV Grundsatz 309-010 in Verbindung mit den gesetzlichen Vorgaben

Nr.: 03-136

Fachbereich/e:

  • Anlagentechnik / InstandhaltungAnlagentechnik / Instandhaltung
  • ArbeitssicherheitArbeitssicherheit

Detaillierte Beschreibung mit Buchungsformular zum Ausdruck / DIN A4

Adressaten:

Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Sicherheitsbeauftragte, Fach- und Führungskräfte

Abschluss:

TÜV-Teilnahmebescheinigung

Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten Sie das Zertifikat der Fachkunde zur Durchführung der GBU nach § 5 LärmVibrationsArbSchV.

Inhalt:

  • Lärmschutzvorschriften, Normen und Richtlinien
    • Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG)
    • Arbeitsstättenrecht (ArbStättV und ASR)
    • LärmVibrationsArbSchV und seine TRLV
    • Überblick Maschinenrichtlinie
    • VDI 2058 Blatt 2 sowie weitere DIN-, EN- oder ISO-Normen
  • Akustische Grundlagen / Grundbegriffe
    • Physikalische Grundlagen (Schall, Geräusch, Frequenz etc.)
    • Beurteilungspegel, Schallleistung, Nachhallzeit, Schalldämmung
  • Lärmwirkungen
    • Aufbau und Funktion des Ohrs, Audiometrie, Gefährdungen durch Lärm
  • Grundlagen der Gefährdungsbeurteilung
  • Ermittlung der Lärmexposition
    • DIN EN ISO 9612 (Messstrategien i. V. mit der TRLV Lärm Teil 2)
    • Erstellen von Messberichten
    • Praktischer Teil mit Messübungen
  • Technische und organisatorische Schallschutzmaßnahmen
    • Rangfolge von Lärmminderungsmaßnahmen (T-O-P)
    • Auswahl und Beschaffung lärmarmer Arbeitsmittel
    • Festlegung von Lärmbereichen und Unterweisung
  • Persönliche Schutzmaßnahmen
    • Arbeitsmedizinische Beratung und Vorsorge
    • Arten von Gehörschutz sowie deren Auswahlverfahren
    • Gehörschutz für Personen mit Hörminderung
  • Prüfung

Enthaltene Leistungen:

Im Preis sind die Prüfungsgebühr, das Zertifikat, Seminargetränke, Mittagessen und Teilnehmerunterlagen enthalten.

Hinweise:

Grundkenntnisse Lärm und die betrieblichen Verhältnisse für lärmrelevante Tätigkeiten sind Voraussetzung für dieses Seminar!

Eigene / vorhandene Messgeräte sollten nach Möglichkeit mitgebracht werden.

Preis pro Person (regulär):

655,00 € (zzgl. MwSt.)

779,45 € (inkl. 19% MwSt.)

Buchung (Preise p.P. zzgl. MwSt):

Beginn Ende Dauer Tagungsort
2019
07.02.2019   08:30 Uhr 08.02.2019   12:30 Uhr 1.5 Tag(e) Sulzbach
Veranstaltungsort:
66280 Sulzbach
Infotelefon:
0 68 97 / 5 06 - 5 28
655,00 €  640,00 € Online-Rabatt Buchen
29.08.2019   08:30 Uhr 30.08.2019   12:30 Uhr 1.5 Tag(e) Sulzbach
Veranstaltungsort:
66280 Sulzbach
Infotelefon:
0 68 97 / 5 06 - 5 28
655,00 €  640,00 € Online-Rabatt Buchen

Alle unsere Seminare lassen sich auch in Ihrem Unternehmen durchführen.

Seminar als Inhouse-Lösung anfragen

Seminar Suchen
Pro Tag 10,00 € Nachlass p.P. bei
Online-Buchung!

Seminar-Suche

Nach Stichworten
Nach Seminar-Nr.
Nach Fachbereichen