Hier können Sie nach Stichworten, Branchen, Fachgebieten und Seminarorten suchen.
TÜV Saarland Bildung + Consulting GmbH

Durchführung der Gefährdungsbeurteilung bei Lärmexposition nach § 5 LärmVibrationsArbSchV

Messpraktitkum zur Vertiefung nach DGUV Grundsatz 309-010 in Verbindung mit den gesetzlichen Vorgaben

Nr.: 03-136

Fachbereich/e:

  • Anlagentechnik / InstandhaltungAnlagentechnik / Instandhaltung
  • ArbeitssicherheitArbeitssicherheit

Detaillierte Beschreibung mit Buchungsformular zum Ausdruck / DIN A4

Adressaten:

Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Sicherheitsbeauftragte, Fach- und Führungskräfte

Abschluss:

TÜV-Teilnahmebescheinigung

Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten Sie das Zertifikat der Fachkunde zur Durchführung der GBU nach § 5 LärmVibrationsArbSchV.

Inhalt:

  • Lärmschutzvorschriften, Normen und Richtlinien
    • Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG)
    • Arbeitsstättenrecht (ArbStättV und ASR)
    • LärmVibrationsArbSchV und seine TRLV
    • Überblick Maschinenrichtlinie
    • VDI 2058 Blatt 2 sowie weitere DIN-, EN- oder ISO-Normen
  • Akustische Grundlagen / Grundbegriffe
    • Physikalische Grundlagen (Schall, Geräusch, Frequenz etc.)
    • Beurteilungspegel, Schallleistung, Nachhallzeit, Schalldämmung
  • Lärmwirkungen
    • Aufbau und Funktion des Ohrs, Audiometrie, Gefährdungen durch Lärm
  • Grundlagen der Gefährdungsbeurteilung
  • Ermittlung der Lärmexposition
    • DIN EN ISO 9612 (Messstrategien i. V. mit der TRLV Lärm Teil 2)
    • Erstellen von Messberichten
    • Praktischer Teil mit Messübungen
  • Technische und organisatorische Schallschutzmaßnahmen
    • Rangfolge von Lärmminderungsmaßnahmen (T-O-P)
    • Auswahl und Beschaffung lärmarmer Arbeitsmittel
    • Festlegung von Lärmbereichen und Unterweisung
  • Persönliche Schutzmaßnahmen
    • Arbeitsmedizinische Beratung und Vorsorge
    • Arten von Gehörschutz sowie deren Auswahlverfahren
    • Gehörschutz für Personen mit Hörminderung
  • Prüfung

Enthaltene Leistungen:

Im Preis sind die Prüfungsgebühr, das Zertifikat, Seminargetränke, Mittagessen und Teilnehmerunterlagen enthalten.

Hinweise:

Grundkenntnisse Lärm und die betrieblichen Verhältnisse für lärmrelevante Tätigkeiten sind Voraussetzung für dieses Seminar!

Eigene / vorhandene Messgeräte sollten nach Möglichkeit mitgebracht werden.

Preis pro Person (regulär):

655,00 € (zzgl. MwSt.)

779,45 € (inkl. 19% MwSt.)

Buchung (Preise p.P. zzgl. MwSt):

Beginn Ende Dauer Tagungsort
2018
G Termin mit Durchführungsgarantie
Dieses mit diesem Zeichen gekennzeichnete Seminar findet auf jeden Fall statt.
Wir bieten Ihnen somit ab sofort eine hundert prozentige Planungssicherheit in punkto Termin und Ort.
Auf Grund der hohen Nachfrage an diesen Seminaren empfehlen wir Ihnen eine frühzeitige Anmeldung.
25.10.2018   08:30 Uhr 26.10.2018   12:30 Uhr 1.5 Tag(e) Saarbrücken
Veranstaltungsort:
66117 Saarbrücken
Infotelefon:
0 68 97 / 5 06 - 5 28
655,00 €  590,00 € Last-Minute Buchen
2019
07.02.2019   08:30 Uhr 08.02.2019   12:30 Uhr 1.5 Tag(e) Sulzbach
Veranstaltungsort:
66280 Sulzbach
Infotelefon:
0 68 97 / 5 06 - 5 28
655,00 €  640,00 € Online-Rabatt Buchen
29.08.2019   08:30 Uhr 30.08.2019   12:30 Uhr 1.5 Tag(e) Sulzbach
Veranstaltungsort:
66280 Sulzbach
Infotelefon:
0 68 97 / 5 06 - 5 28
655,00 €  640,00 € Online-Rabatt Buchen

Alle unsere Seminare lassen sich auch in Ihrem Unternehmen durchführen.

Seminar als Inhouse-Lösung anfragen

Seminar Suchen
Pro Tag 10,00 € Nachlass p.P. bei
Online-Buchung!

Seminar-Suche

Nach Stichworten
Nach Seminar-Nr.
Nach Fachbereichen