Hier können Sie nach Stichworten, Branchen, Fachgebieten und Seminarorten suchen.
TÜV Saarland Bildung + Consulting GmbH

Qualitätsmanager (TÜV) - Modul 1

QM-Lehrgang mit Abschlussprüfung und Zertifikat

Nr.: 02-690

Fachbereich/e:

  • ManagementsystemeManagementsysteme
  • QualitätsmanagementQualitätsmanagement

Detaillierte Beschreibung mit Buchungsformular zum Ausdruck / DIN A4

Adressaten:

Qualitätsfachkräfte, Qualitätsbeauftragte, Qualitätsfachpersonal, Qualitätsleiter

Voraussetzungen:

Fundierte Kenntnisse im Bereich Qualitätssicherung, z. B. Qualifikation als Qualitätsbeauftragter (TÜV) oder vergleichbarer Abschluss einer anderen Bildungseinrichtung.

Abschluss:

TÜV-Teilnahmebescheinigung

Nach Teilnahme an beiden Modulen und bestandener Abschlussprüfung am Ende von Modul 2 erhalten Sie das Zertifikat als "Qualitätsmanager (TÜV)".

Inhalt:

Qualität und Management

  • Prozessmanagement, Kennzahlen und -systeme
    • Übersicht über Kennzahlensysteme und ihre Entstehungsgeschichte
    • Anforderungen an Kennzahlensysteme aus dem Qualitätsmanagement
    • Die Balanced Score Card (BSC) als Abbildung der Zweck-Mittel- bzw. Ursache-Wirkungs-Logik
    • Kennzahlen für unternehmerische Entscheidungen
    • Kennzahlen zur Mitarbeitermotivation in Verbindung mit Prämienlohnsystemen
    • Einführungs- und Umsetzungsstrategien für ein Kennzahlensystem in kleinen und mittelständischen Unternehmen
    • Grundlagen zu Kennzahlen
    • Anforderungen aus den Normen
    • Balanced Score Card (BSC)
    • Ansätze für Prozesskennzahlen
    • Bewertung von Kundenzufriedenheit, Mitarbeitermotivation, Wirksamkeit oder Effizienz
    • Einführung und Umsetzungsstrategien
  • Projektmanagement
    • Grundlagen
    • Normative Anforderungen, z. B. durch APQP, VDA oder kundenspezifisch
    • Methoden im Projektmanagement
    • Risikobetrachtungen zum Projektmanagement
    • Produktionslenkungspläne
    • Produktionsteilfreigabeverfahren
    • Ablauf in der Praxis
  • Rechtliche Aspekte
    • Rechtliche Grundlagen für Qualitätsmanager
    • Aufgaben und Pflichten als Führungskraft und Vorgesetzter
    • Haftung
    • Gewährleistung, Produkthaftung etc.
    • Vorbeugende Maßnahmen

Enthaltene Leistungen:

Im Preis sind Seminargetränke, Mittagessen und Teilnehmerunterlagen enthalten.

Hinweise:

Auf unserer Homepage und im Prospekt finden Sie unter dem Punkt "Lehrgangsreihen" interessante Kombinationsmöglichkeiten zu Sonderkonditionen für diesen Lehrgang.

Preis pro Person (regulär):

1.195,00 € (zzgl. MwSt.)

1.422,05 € (inkl. 19% MwSt.)

Buchung (Preise p.P. zzgl. MwSt):

Beginn Ende Dauer Tagungsort
2019
G Termin mit Durchführungsgarantie
Dieses mit diesem Zeichen gekennzeichnete Seminar findet auf jeden Fall statt.
Wir bieten Ihnen somit ab sofort eine hundert prozentige Planungssicherheit in punkto Termin und Ort.
Auf Grund der hohen Nachfrage an diesen Seminaren empfehlen wir Ihnen eine frühzeitige Anmeldung.
20.05.2019   08:30 Uhr 23.05.2019   16:00 Uhr 4 Tag(e) Nürnberg
Veranstaltungsort:
90449 Nürnberg
Infotelefon:
09 11 / 25 29 58 - 15
1.195,00 €  1.155,00 € Online-Rabatt Buchen
03.09.2019   08:30 Uhr 06.09.2019   16:00 Uhr 4 Tag(e) Chemnitz
Veranstaltungsort:
09111 Chemnitz
Infotelefon:
09 11 / 25 29 58 - 15
1.195,00 €  1.155,00 € Online-Rabatt Buchen
23.09.2019   08:30 Uhr 26.09.2019   16:00 Uhr 4 Tag(e) Baden-Baden
Veranstaltungsort:
76530 Baden-Baden
Infotelefon:
0 68 97 / 5 06 - 5 24
1.195,00 €  1.155,00 € Online-Rabatt Buchen
28.10.2019   08:30 Uhr 31.10.2019   16:00 Uhr 4 Tag(e) Hattingen
Veranstaltungsort:
45525 Hattingen
Infotelefon:
0 23 24 / 9 19 79 - 72
1.195,00 €  1.155,00 € Online-Rabatt Buchen

Alle unsere Seminare lassen sich auch in Ihrem Unternehmen durchführen.

Seminar als Inhouse-Lösung anfragen

Seminar Suchen
Pro Tag 10,00 € Nachlass p.P. bei
Online-Buchung!

Seminar-Suche

Nach Stichworten
Nach Seminar-Nr.
Nach Fachbereichen
 Bei Last-Minute-Angeboten sowie Webinaren ist keine weitere Rabattierung möglich.