Hier können Sie nach Stichworten, Branchen, Fachgebieten und Seminarorten suchen.
TÜV Saarland Bildung + Consulting GmbH

Lagerung von Gefahrstoffen aus Sicht des betrieblichen Brandschutzes

Forderung und Umsetzung der Gefahrstoffverordnung, der TRGS 800 und der Richtlinien des VdS

Nr.: 03-132

Fachbereich/e:

  • ArbeitssicherheitArbeitssicherheit
  • BrandschutzBrandschutz
  • GebäudetechnikGebäudetechnik
  • Lager / Logistik / EinkaufLager / Logistik / Einkauf

Detaillierte Beschreibung mit Buchungsformular zum Ausdruck / DIN A4

Adressaten:

Personen aus den Bereichen Brandschutz, Arbeitssicherheit, Lager und Logistik sowie Planer und Verantwortliche für den Bereich des baulichen Brandschutzes

Abschluss:

TÜV-Teilnahmebescheinigung

Inhalt:

  • Übersicht der rechtlichen Grundlagen und Forderungen des Gesetzgebers
    • GefStoffV, TRGS 509, TRGS 510, TRGS 800, VdS 2199
    • Hinweis auf die TRGS 400
  • Forderungen nach GefStoffV Anhang 1 (zu § 8 Absatz 8, § 11 Absatz 3)
    • Nummer 1 "Brand- und Explosionsgefahren"
  • Die Gefährdungsbeurteilung (GefStoffV vs. ArbStättV)
    • Notwendige Kenntnisse zur fachkundigen Durchführung der Gefährdungsbeurteilung
  • Das Explosionsschutzdokument (Bedeutung und Aufbau)
    • Gestaltungsbeispiel anhand des Vordrucks der BG RCI
  • Überblick Forderungen durch die TRGS 509 und 510
    • Besondere Brandschutzmaßnahmen
    • Möglichkeiten der Umsetzung
  • Umsetzung der TRGS 800
    • Brandschutzmaßnahmen
  • Übersicht der Richtlinien des VdS zum betrieblichen und baulichen Brandschutz
    • Grundlagen, Brandschadensanierung, betriebliche Einrichtungen, feuergefährliche Arbeiten, baulicher Brandschutz und Brandschutz für spezielle Branchen und Betriebe
    • VdS 2199:1998-09 (02) "Brandschutz im Lager"
  • Praxistipps
  • Beispiele aus dem Plenum mit Diskussion
  • Verwendung von Arbeitshilfen und Checklisten

Enthaltene Leistungen:

Im Preis sind Seminargetränke, Mittagessen und Teilnehmerunterlagen enthalten.

Hinweise:

Für die Teilnahme an diesem Seminar erhalten Sie zwei VDSI-Weiterbildungspunkte Brandschutz und einen VDSI-Weiterbildungspunkt Arbeitsschutz.

Preis pro Person (regulär):

405,00 € (zzgl. MwSt.)

481,95 € (inkl. 19% MwSt.)

Buchung (Preise p.P. zzgl. MwSt):

Beginn Ende Dauer Tagungsort
2019
G Termin mit Durchführungsgarantie
Dieses mit diesem Zeichen gekennzeichnete Seminar findet auf jeden Fall statt.
Wir bieten Ihnen somit ab sofort eine hundert prozentige Planungssicherheit in punkto Termin und Ort.
Auf Grund der hohen Nachfrage an diesen Seminaren empfehlen wir Ihnen eine frühzeitige Anmeldung.
20.03.2019   08:30 Uhr 20.03.2019   16:00 Uhr 1 Tag(e) Nürnberg
Veranstaltungsort:
90449 Nürnberg
Infotelefon:
09 11 / 25 29 58 - 10
405,00 €  395,00 € Online-Rabatt Buchen
09.09.2019   08:30 Uhr 09.09.2019   16:00 Uhr 1 Tag(e) Stuttgart
Veranstaltungsort:
70173 Stuttgart
Infotelefon:
09 11 / 25 29 58 - 10
405,00 €  395,00 € Online-Rabatt Buchen
17.09.2019   08:30 Uhr 17.09.2019   16:00 Uhr 1 Tag(e) Hamburg
Veranstaltungsort:
20099 Hamburg
Infotelefon:
0 23 24 / 9 19 79 - 72
405,00 €  395,00 € Online-Rabatt Buchen
01.10.2019   08:30 Uhr 01.10.2019   16:00 Uhr 1 Tag(e) Mainz
Veranstaltungsort:
55122 Mainz
Infotelefon:
0 68 97 / 5 06 - 5 28
405,00 €  395,00 € Online-Rabatt Buchen

Alle unsere Seminare lassen sich auch in Ihrem Unternehmen durchführen.

Seminar als Inhouse-Lösung anfragen

Seminar Suchen
Pro Tag 10,00 € Nachlass p.P. bei
Online-Buchung!

Seminar-Suche

Nach Stichworten
Nach Seminar-Nr.
Nach Fachbereichen
 Bei Last-Minute-Angeboten sowie Webinaren ist keine weitere Rabattierung möglich.