Hier können Sie nach Stichworten, Branchen, Fachgebieten und Seminarorten suchen.
TÜV Saarland Bildung + Consulting GmbH

Schalten in Niederspannungsanlagen bis 1000 Volt

Erwerb der Fachkunde nach DGUV Vorschrift 3 und VDE 0105-100 in Theorie und Praxis

Nr.: 04-135

Fachbereich/e:

  • ElektrotechnikElektrotechnik

Detaillierte Beschreibung mit Buchungsformular zum Ausdruck / DIN A4

Adressaten:

Elektrofachkräfte, Arbeitsverantwortliche, verantwortliche Elektrofachkräfte, EVU-Monteure, zur Prüfung befähigte Personen, Anlagenverantwortliche

Abschluss:

TÜV-Teilnahmebescheinigung als Nachweis der Fachkunde für die eigenverantwortliche Durchführung von Schalthandlungen in Niederspannungsanlagen

Inhalt:

Theoretischer Teil:

  • Anforderungsprofil für schaltberechtigte Personen
  • Unterweisung über Gefahren
  • Normen und Bestimmungen
  • Einrichtungen zur Unfallverhütung bei Schalthandlungen
  • Die fünf Sicherheitsregeln in der Niederspannung
  • Betriebsmittel
    • Schaltgeräte
    • Schutzeinrichtungen
    • Kompensationsanlagen
    • Transformatoren
  • Schalten von Transformatoren, Motoren, Kompensationsanlagen
  • Kurzschlussleistungen im Fehlerfall

 Praktischer Teil:

  • Schaltgeräte, Schutzeinrichtungen, Schaltanlagen
  • Schaltgespräch, Schaltauftrag
  • Umsetzung der fünf Sicherheitsregeln
  • Durchführung von Schalthandlungen mit den Teilnehmern

Enthaltene Leistungen:

Im Preis sind Seminargetränke, Mittagessen und Teilnehmerunterlagen enthalten.

Alle unsere Seminare lassen sich auch in Ihrem Unternehmen durchführen.

Seminar als Inhouse-Lösung anfragen

Seminar Suchen
Pro Tag 10,00 € Nachlass p.P. bei
Online-Buchung!

Seminar-Suche

Nach Stichworten
Nach Seminar-Nr.
Nach Fachbereichen