Hier können Sie nach Stichworten, Branchen, Fachgebieten und Seminarorten suchen.
TÜV Saarland Bildung + Consulting GmbH

Betreiberverantwortung im Facility Management (FM)

Facility Manager (TÜV) - Modul E

Nr.: 07-68

Fachbereich/e:

  • ArbeitssicherheitArbeitssicherheit
  • GebäudetechnikGebäudetechnik
  • UmweltschutzUmweltschutz

Detaillierte Beschreibung mit Buchungsformular zum Ausdruck / DIN A4

Adressaten:

Führungspersonal Haustechnik, technische Leiter, Dienstleistungs- und Energieversorgungsunternehmen, haustechnisches Fachpersonal im strategisch und operativ tätigen Bereich der Gebäudebewirtschaftung

Abschluss:

TÜV-Teilnahmebescheinigung
Nach Teilnahme am Basisseminar sowie den Modulen A bis E und bestandener Abschlussprüfung am Ende von Modul E innerhalb von 24 Monaten erhalten Sie das Zertifikat als "Facility Manager (TÜV)".

Inhalt:

  • Gesetzliche Forderungen zum Schutz von Leben, Gesundheit, Freiheit und Eigentum (Mieter / Pächter / Nutzer / allgemeiner Verkehr)
    • Standsicherheit / Baugefährdung / Verkehrssicherungspflichten
    • Schall- und Lärmschutz
    • Brandschutz / Evakuierung, Sicherheitskennzeichnungen und Erste Hilfe (Forderung nach ArbSchG und ArbStättV)
    • Nichtraucherschutz (Forderung § 5 ArbStättV)
    • Einsatz gefährlicher Stoffe (Forderung nach GefStoffV)
  • Gesetzliche Forderungen zum Schutz vor Ort eingesetzter Arbeitnehmer bei Überwachungs-, Wartungs- und Reparaturarbeiten
    • Überblick über Vorgaben des ArbSchG, der ArbStättV, der BetrSichV und der GefStoffV
    • Organisation des Arbeitsschutzes der Verantwortlichen
    • Gefährdungsbeurteilung
    • Prüf- und Überwachungsfristen von Arbeitsmitteln
    • Notwendige arbeitsmedizinische Vorsorge
    • Alleinarbeit
    • Fremdfirmeneinsatz / Beauftragung Dritter
  • Gesetzliche Forderungen zum Schutz der Umwelt im Bereich Boden, Luft und Wasser
    • Immissionsschutz
    • Boden-, Gewässerschutz inkl. Abwasser
    • Luftreinhaltung inkl. Klima- / Ozonschutz (CO2-Reduktion)
    • Abfallentsorgung
  • Zertifikatsprüfung über die Themen des Basisseminars sowie der Module A bis E (freiwillig)

Enthaltene Leistungen:

Im Preis sind die Prüfungsgebühr, das Zertifikat, Seminargetränke, Mittagessen und Teilnehmerunterlagen enthalten.
Bei gleichzeitiger Buchung des Basisseminars und der Module A bis E erhalten Sie den Kombipreis in Höhe von 2.695,-- € zzgl. MwSt. (3.207,05 € inkl. MwSt.). In diesem Preis ist der Internetrabatt bereits enthalten.

Hinweise:

Die Module sind einzeln buchbar und nicht zwingend aufeinander aufbauend. Bitte beachten Sie, dass die Abschlussprüfung nur am Ende von Modul E geschrieben werden kann.

Preis pro Person (regulär):

405,00 € (zzgl. MwSt.)

481,95 € (inkl. 19% MwSt.)

Buchung (Preise p.P. zzgl. MwSt):

Beginn Ende Dauer Tagungsort
2019
22.05.2019   08:30 Uhr 22.05.2019   16:00 Uhr 1 Tag(e) Sulzbach
Veranstaltungsort:
66280 Sulzbach
Infotelefon:
0 68 97 / 5 06 - 5 15
405,00 €  395,00 € Online-Rabatt Buchen
04.06.2019   08:30 Uhr 04.06.2019   16:00 Uhr 1 Tag(e) Karlsruhe
Veranstaltungsort:
76199 Karlsruhe
Infotelefon:
0 68 97 / 5 06 - 5 15
405,00 €  395,00 € Online-Rabatt Buchen
13.11.2019   08:30 Uhr 13.11.2019   16:00 Uhr 1 Tag(e) Sulzbach
Veranstaltungsort:
66280 Sulzbach
Infotelefon:
0 68 97 / 5 06 - 5 15
405,00 €  395,00 € Online-Rabatt Buchen

Alle unsere Seminare lassen sich auch in Ihrem Unternehmen durchführen.

Seminar als Inhouse-Lösung anfragen

Seminar Suchen
Pro Tag 10,00 € Nachlass p.P. bei
Online-Buchung!

Seminar-Suche

Nach Stichworten
Nach Seminar-Nr.
Nach Fachbereichen
 Bei Last-Minute-Angeboten sowie Webinaren ist keine weitere Rabattierung möglich.