Hier können Sie nach Stichworten, Branchen, Fachgebieten und Seminarorten suchen.
TÜV Saarland Bildung + Consulting GmbH

12. Fachtagung Brandschutztechnische Einrichtungen in Gebäuden

14. - 15. März 2019 in Hattingen

Nr.: 57-06 HAT

Fachbereich/e:

  • ArbeitssicherheitArbeitssicherheit
  • BrandschutzBrandschutz

Detaillierte Beschreibung mit Buchungsformular zum Ausdruck / DIN A4

Adressaten:

Brandschutzbeauftragte, Fachplaner Brandschutz, Architekten und Ingenieure sowie Verantwortungsträger, wie z. B. Werk- und Betriebsleiter, Fach- und Führungskräfte der Haus- und Gebäudetechnik, Technische Leiter, Instandhaltungsleiter, Betreiber und Verwalter von Gebäuden, Fachkräfte für Arbeitssicherheit

Abschluss:

TÜV-Teilnahmebescheinigung

Inhalt:

1. Tag

  • Neues und Aktuelles aus dem Regelwerk Brandschutz
    • Stand der Normen und Regelwerke
    • Neue Produkte
  • Brandschutzbegehungen - Pflichten der Vermieter, Mieter, Eigentümer und Betreiber bzgl. Umsetzung von Maßnahmen
    • Übersicht der rechtlichen Vorgaben bzgl. Verantwortung
    • Mögliche Sanktionen des Gesetzgebers
    • Bestandsschutz im Brandschutz (Altbauten, Hochhäuser)
    • Praxisbeispiele
  • Löschanlagen und Feuerlöscher - Stand heute
    • Möglichkeiten, Anwendungsbereiche und Handhabung
    • Wartungs- und Prüffristen (ArbStättR/Baurecht vs. BetrSichV)
    • Praxisbeispiele
    • Aktuelle Brandereignisse
  • Brandschutz auf temporären Bau- und Montagestellen
    • Grundlagen und Vorgehen bei der Planung
    • Außerbetriebsetzung von brandschutztechnischen Einrichtungen
    • Meldepflichten
    • Kompensationsmaßnahmen
  • Podiumsdiskussion und offene Fragerunde zu den Themen

2. Tag

  • Räumungen und Evakuierungen von Gebäuden
    • Grundlagen der Organisation
    • "Geordnetes" Evakuieren
    • Anwesenheitskontrolle am Sammelplatz
    • Tipps aus Sicht der Feuerwehr
  • Ladestationen von E-Fahrzeugen und E-Bikes auf dem Betriebsgelände
    • Aktuelle Schadensentwicklung und Neues aus dem Bereich der VdS-RL für technische Anlagen
    • Vorgaben und Empfehlungen durch den Sachversicherer
  • Brandschutz und Building Information Modeling (BIM)
    • Hintergrund und gesetzliche Vorgaben
    • Digitale Planung zur Verhinderung von Brandschutzfehlern bei der Planung?
    • Rollen, Verantwortlichkeiten und praktische Schritte, um BIM umzusetzen

Enthaltene Leistungen:

Im Preis sind Seminargetränke, Mittagessen, ein Abendessen und Teilnehmerunterlagen enthalten.
Bei Anmeldung bis 16.11.2018 oder ab Anmeldung einer zweiten Person gilt generell ein Preis von 595,-- € zzgl. MwSt. (708,05 € inkl. MwSt.) für jeden angemeldeten Teilnehmer. Teilnehmern einer früheren Fachtagung wird der reduzierte Preis berechnet!

Hinweise:

Die Fachtagung erfüllt die Forderung zum Erhalt der Fachkunde für Fachkräfte für Arbeitssicherheit und Sicherheitsbeauftragte nach ASiG § 5 (3), DGUV Vorschrift 1 § 20 (6) und DGUV Vorschrift 2 Anlage 2 Ziffer 9 (ständige Fortbildung).
Für die Teilnahme an dieser Veranstaltung erhalten Sie zwei VDSI-Weiterbildungspunkte "Arbeitsschutz" und zwei VDSI-Weiterbildungspunkte "Brandschutz".

Preis pro Person (regulär):

645,00 € (zzgl. MwSt.)

767,55 € (inkl. 19% MwSt.)

Buchung (Preise p.P. zzgl. MwSt):

Beginn Ende Dauer Tagungsort
2019
G Termin mit Durchführungsgarantie
Dieses mit diesem Zeichen gekennzeichnete Seminar findet auf jeden Fall statt.
Wir bieten Ihnen somit ab sofort eine hundert prozentige Planungssicherheit in punkto Termin und Ort.
Auf Grund der hohen Nachfrage an diesen Seminaren empfehlen wir Ihnen eine frühzeitige Anmeldung.
14.03.2019   09:00 Uhr 15.03.2019   13:00 Uhr 1.5 Tag(e) Hattingen
Veranstaltungsort:
45527 Hattingen
Infotelefon:
0 23 24 / 9 19 79 - 72
645,00 €  635,00 € Online-Rabatt Buchen
Seminar Suchen
Pro Tag 10,00 € Nachlass p.P. bei
Online-Buchung!

Seminar-Suche

Nach Stichworten
Nach Seminar-Nr.
Nach Fachbereichen