Hier können Sie nach Stichworten, Branchen, Fachgebieten und Seminarorten suchen.
TÜV Saarland Bildung + Consulting GmbH

Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen für den Bereich "Druckgefährdungen"

nach BetrSichV, TRBS 1203, Kap.3.2 und Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG)

Nr.: 2-05-629

Fachbereich/e:

  • Anlagentechnik / InstandhaltungAnlagentechnik / Instandhaltung

Detaillierte Beschreibung mit Buchungsformular zum Ausdruck / DIN A4

Adressaten:

Führungspersonal Technik, Konstrukteure, zur Prüfung befähigte Personen, Instandhaltungsleiter, Planer, Betreiber

Abschluss:

Teilnahmebescheinigung

Inhalt:

  • Gesetzliche Grundlagen (BetrSichV, TRBS, ArbSchG)
    • Betriebssicherheitsverordnung
    • Technische Regeln für Betriebssicherheit
    • TRBS 1110, 1201, 1203 und 2141
    • Arbeitsschutzgesetz

  • Verantwortlichkeiten und organisatorische Regelungen

  • Generelle Gefährdungseinteilungen
    • arbeits- und tätigkeitsbezogen
    • berufsgruppen- und personenbezogen
    • bereichsbezogen

  • Ermittlung von Gefährdungen
    • Mechanische Gefährdungen
    • Elektrische Gefährdungen
    • Brand- und Explosionsgefährdungen
    • Thermische Gefährdung
    • Physikalische Einwirkungen

  • Einbindung von Herstellerinformationen und Bedienungsanleitungen

  • Sicherheitstechnische Bewertung der Gefährdungen

  • Schutzziele festlegen

  • Schutzmaßnahmen auswählen, durchführen und kontrollieren

Praxis:


  • Durchführung einer Gefährdungsbeurteilung an einem Arbeitsmittel

  • Erstellen einer Betriebsanweisung für ein Arbeitsmittel

Hinweise:

Dieses Seminar eignet sich besonders zur Durchführung in Ihrem Unternehmen.

Seminar als Inhouse-Lösung anfragen

Seminar Suchen
Pro Tag 10,00 € Nachlass p.P. bei
Online-Buchung!

Seminar-Suche

Nach Stichworten
Nach Seminar-Nr.
Nach Fachbereichen
 Bei Last-Minute-Angeboten sowie Webinaren ist keine weitere Rabattierung möglich.