TÜV Saarland Bildung + Consulting GmbH

Aufgaben, Pflichten und Verantwortung betrieblicher Führungskräfte

Wahrnehmung der zugewiesenen Unternehmerverantwortung

Nr.: 17-07

Fachbereich/e:

  • Management / FührungManagement / Führung

Detaillierte Beschreibung mit Buchungsformular zum Ausdruck / DIN A4

Adressaten:

betriebliche Fach- und Führungskräfte

Abschluss:

TÜV-Teilnahmebescheinigung

Inhalt:

  • Wahrnehmung der zugewiesenen Unternehmerverantwortung
  • Selbstreflexion über die Aufgabe als Führungskraft im Spannungsfeld zwischen Managementebene und unterstellten Mitarbeitern
  • Erarbeitung einer Checkliste zur Aufarbeitung möglicher Wissenslücken aus den fachübergreifenden Anforderungen (Arbeitssicherheit, Führungsaufgaben etc.)
  • Vermeidung von Organisationsverschulden und fahrlässigem Verhalten
  • Umsetzung der fünf harten Forderungen:
    • Unterweisungen (wer, wann und wie oft)
    • Persönliche Schutzausrüstungen (PSAs), Werkzeuge und Hilfsmittel etc.
    • Veranlassung der Durchführung technischer Prüfungen im Zuständigkeitsbereich
    • Durchführung der Beurteilung der Arbeitsbedingungen nach § 5 ArbSchG
    • Erstellen von Gefährdungsbeurteilungen für Arbeitsmittel nach § 3 BetrSichV
  • Haftungsfragen zu Sach- und Personenschäden:
    • Im Innenverhältnis
    • Im Außenverhältnis (geschädigte Dritte)
  • Führen mit oder ohne Weisungsbefugnis
  • Geeignete Formen von Anweisungen an unterstellte Mitarbeiter
  • Betriebsanweisungen
  • Arbeitsanweisungen
  • Betreiberverantwortung für die technischen Anlagen, Betriebsmittel und Arbeitsmittel im Zuständigkeitsbereich
  • Kooperative Zusammenarbeit mit der Sicherheits- und Umweltabteilung
  • Zusammenarbeit mit Fremdfirmen
  • Erfolgreiche Qualifikation von unterstellten Mitarbeitern - fordern und fördern
  • Überwachungs-, Prüf- und Kontrollpflichten gegenüber unterstellten Mitarbeitern

Enthaltene Leistungen:

Im Preis sind Seminargetränke, Mittagessen und Teilnehmerunterlagen enthalten.

Hinweise:

Dieses Seminar eignet sich besonders zur Durchführung in Ihrem Unternehmen!

Preis pro Person (regulär):

495,00 € (zzgl. MwSt.)

589,05 € (inkl. 19% MwSt.)

Buchung (Preise p.P. zzgl. MwSt):

Beginn Ende Dauer Tagungsort
2018
G Termin mit Durchführungsgarantie
Dieses mit diesem Zeichen gekennzeichnete Seminar findet auf jeden Fall statt.
Wir bieten Ihnen somit ab sofort eine hundert prozentige Planungssicherheit in punkto Termin und Ort.
Auf Grund der hohen Nachfrage an diesen Seminaren empfehlen wir Ihnen eine frühzeitige Anmeldung.
05.06.2018   08:30 Uhr 05.06.2018   16:00 Uhr 1 Tag(e) Stuttgart-Ditzingen
Veranstaltungsort:
71254 Stuttgart-Ditzingen
Infotelefon:
0 68 97 / 5 06 - 5 40
495,00 €  485,00 € Online-Rabatt Buchen
13.09.2018   08:30 Uhr 13.09.2018   16:00 Uhr 1 Tag(e) Ratingen
Veranstaltungsort:
40880 Ratingen
Infotelefon:
0 68 97 / 5 06 - 5 40
495,00 €  485,00 € Online-Rabatt Buchen
11.12.2018   08:30 Uhr 11.12.2018   16:00 Uhr 1 Tag(e) Heidelberg
Veranstaltungsort:
69123 Heidelberg
Infotelefon:
0 68 97 / 5 06 - 5 40
495,00 €  485,00 € Online-Rabatt Buchen
2019
03.04.2019   08:30 Uhr 03.04.2019   16:00 Uhr 1 Tag(e) Hamburg
Veranstaltungsort:
22177 Hamburg
Infotelefon:
0 68 97 / 5 06 - 5 40
495,00 €  485,00 € Online-Rabatt Buchen

Alle unsere Seminare lassen sich auch in Ihrem Unternehmen durchführen.

Seminar als Inhouse-Lösung anfragen

Seminar Suchen
Pro Tag 10,00 € Nachlass p.P. bei
Online-Buchung!

Seminar-Suche

Nach Stichworten
Nach Seminar-Nr.
Nach Fachbereichen